Lernen Sie die Atemarbeit auf Grundlage der Middendorf-Methode kennen.  Sie erfahren, wie leicht die Übungen in den Alltag integrierbar sind und Sie je nach Wirkung entspannen, beruhigen, aktivieren, kräftigen und beweglicher machen.  Im Vordergrund steht das „Geschehen-Lassen“, nicht das „Tun“. „Atem und Bewegung zur Gesundheitsförderung“ 

Kneippzentrum  1584   Mittwoch, 18.01.2017 um 18:00 Uhr  Leitung: Mag. Petra Krainer

Mitzubringen: Bequeme  Kleidung, warme Socken

Kostenbeitrag (10 x 1,5 Stunden): Kneipp Mitglieder €  67,-/*Kursteilnehmer   90,-